Error in objecto - warum e-books keine Bücher sind

Error in objecto

  • Das Printbuch hat den selben Inhalt wie sein digitaler Zwilling, das e-book. Dennoch sind beide Medien aus rechtlicher Sicht verschieden zu bewerten und behandeln - sowohl was die bürgerlich-rechtlichen als auch die urheberrechtlichen Rahmenbedingungen angeht.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ruth Katzenberger
URN:urn:nbn:de:0290-opus-16577
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/24
Release Date:2014/06/24
GND Keyword:Elektronisches Buch; Buch; Rechtsvergleich
Themes:Erwerbung, Lizenzen
Elektronische Publikationen, elektronisches Publizieren, Forschungsdaten, Open Access
Recht, Politik, Lobbyarbeit
Deutsche Bibliothekartage:103. Deutscher Bibliothekartag in Bremen 2014

$Rev: 13581 $