Erhaltung von Forschungsdaten: Komplementäre Kompetenzen von Forschungsgruppen und Bibliotheken

Curation of research data: complementary competencies of research groups and libraries

  • Der verantwortungsvolle Umgang mit Forschungsdaten erfordert ein Zusammenspiel von Kompetenzen, das sich je nach Phase des Lebenszyklus der Daten verändert. Fachwissenschaftliches Know-how dominiert während der Erzeugung, Verarbeitung und Analyse der Daten und bei der Auswahl für die langfristige Aufbewahrung. Der wissenschaftlich relevante Kontext der Datenerstellung und -bearbeitung muss folgerichtig durch die Forschenden dokumentiert werden. Bereits vor der Datenerzeugung und früh im Lebenszyklus stellen sich Fragen zum Datenmanagement, die auf den ersten Blick nicht oder nur teilweise fachbezogen sind, aber die Nutzbarkeit der Daten schon nach kurzer Zeit und auch für die direkt involvierten Personen beeinträchtigen können. Die Fachstelle Digitaler Datenerhalt der ETH-Bibliothek erhält daher auch allgemein gehaltene Anfragen zur Datenorganisation, die den Bedarf nach praxisnaher Beratung belegen. Die Beratung muss letztlich die Vorgaben von Hochschulen und Förderorganisationen mit den Bedürfnissen und Möglichkeiten der Forschenden in der Praxis in Einklang bringen. Die nicht-fachwissenschaftliche Sicht ist dabei ein wichtiges Korrektiv für Gewohnheiten, die zwar in der täglichen Arbeit praktisch sein können, aber Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen. Eng verbunden mit dem Workflow ist die Frage, welches Profil zukünftige "Datenkuratorinnen“, "Datenbibliothekare“ oder "Datenwissenschaftlerinnen“ (Data scientists) haben oder entwickeln sollen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Matthias Töwe
URN:urn:nbn:de:0290-opus-16068
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/11
Contributing Corporation:ETH-Bibliothek, ETH Zürich
Release Date:2014/06/11
GND Keyword:Datenmanagement; Forschung; Langzeitarchivierung; Universitätsbibliothek
Themes:Elektronische Publikationen, elektronisches Publizieren, Forschungsdaten, Open Access
Deutsche Bibliothekartage:103. Deutscher Bibliothekartag in Bremen 2014

$Rev: 13581 $