Karrieren statt Barrieren: Berufliche Perspektiven für BibliothekarInnen durch ein Masterstudium

Occupational careers and barriers: Professional perspectives for librarians via a master´s degree

  • Für BibliothekarInnen mit Diplom- und Bachelor-Abschluss haben sich durch die Bologna-Reformen neue Karriereperspektiven eröffnet: Master-Studiengänge – als berufsbegleitendes Weiterbildungsstudium oder direkt im Anschluss an den bibliothekarischen Studienabschluss – bieten neue Chancen zur beruflichen Weiterentwicklung. Diese neuen Qualifizierungswege etablieren sich neben dem seltenen sog. Aufstieg im Beamtenverhältnis und dem ebenso seltenen Wechsel in höher dotierte Funktionen im Angestelltenverhältnis. Auch wenn der Master-Abschluss für Diplom- und Bachelor-BibliothekarInnen noch keine Karrieregarantie darstellt, so zeichnen sich doch bei erfolgreichen AbsolventInnen bereits gewisse Karrieremuster ab. Dabei ist erkennbar, dass sich berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowohl im Bereich spezieller Fachaufgaben als auch in dem der Leitungs- und Führungsaufgaben etablieren. Der Beitrag stellt diese Karrieremuster vor und erläutert an Fallbeispielen, welche Aufgaben- und Verantwortungsbereiche sich dabei für die AbsolventInnen herauskristallisieren – und welche Voraussetzungen hierfür gegeben sein müssen. Er zeigt aber auch Barrieren auf, die dem beruflichen Erfolg dieser häufig sehr erfahrenen, hochqualifizierten und hochmotivierten Mitarbeitergruppe in Bibliotheken bislang noch entgegen stehen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Achim Oßwald
URN:urn:nbn:de:0290-opus-15797
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/08
Release Date:2014/06/08
Tag:Bologna-Prozess
GND Keyword:Bachelor; Bibliothek; Karriere; Masterstudium; Studium
Themes:Ausbildung, Fortbildung, Beruf, Berufsethik
Deutsche Bibliothekartage:103. Deutscher Bibliothekartag in Bremen 2014

$Rev: 13581 $