Absentia in Praesentia? Zur Präsentation von digitalen Beständen im physischen Raum

  • Eine Herausforderung für die Bibliothek der Zukunft ist die Frage, wie der zunehmend hybrider werdende Bibliotheksbestand auch im physischen Raum der Bibliothek adäquat präsentiert werden kann. Denn die digitalen Bestände bleiben dem Nutzer gegenüber den physischen Medien beim Browsen am Regal verborgen, solange sie nicht vermittelt über materielle Träger oder intelligente Verknüpfungen von realer und virtueller Welt visualisiert werden. Der Vortrag gibt anhand ausgewählter Beispiele einen kurzen Überblick über die in deutschen und ausländischen Bibliotheken bereits angewendeten Maßnahmen (z. B. Stellvertreterlösungen, Digital-Signage-Systeme, QR-Codes) sowie über mögliche zukunftsträchtige Ideen, die z. T. auch aus anderen Branchen stammen, die vor dem gleichen Problem stehen (z. B. Download-Stationen). Dabei werden die jeweiligen Vor- und Nachteile aufgezeigt. Zudem werden die Motivation für eine E-Medien-Präsentation sowie die Chancen und Risiken der Präsentation digitaler Bestände im physischen Raum reflektiert. Am Ende steht der Appell, dass eine erfolgreiche und zukunftsfähige E-Medien-Präsentation im physischen Bibliotheksraum nur dann gelingen kann, wenn sie neben allgemeinen Empfehlungen für die Bestandspräsentation insbesondere auch genrespezifische Gesetzmäßigkeiten berücksichtigt. Der Vortrag basiert auf Ergebnissen einer Masterarbeit, die von Februar bis Mai 2012 am Institut für Bibliotheks- und Informationswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin entstanden ist und für die insgesamt 15 Bibliotheken zu ihren Erfahrungen mit Maßnahmen der E-Medienpräsentation interviewt worden sind. Außerdem wurden zusätzlich Experten aus den Bereichen Bibliotheksbau und -ausstattung, IT und Innovationsmanagement zu weitergehenden Problemen der digitalen Bestandspräsentation befragt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Janin Taubert
URN:urn:nbn:de:0290-opus-14703
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2013/03/26
Release Date:2013/03/26
Themes:Elektronische Publikationen, elektronisches Publizieren, Forschungsdaten, Open Access
Bibliotheksbau und -einrichtung
Deutsche Bibliothekartage:102. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2013 = 5. Kongress Bibliothek & Information Deutschland

$Rev: 13581 $