JungeMedienJury der Stadtbücherei Frankfurt am Main

  • Die JungeMedienJury ist ein Projekt der Stadtbücherei Frankfurt am Main und der Frankfuter Lions Clubs, unterstützt vom Drogenreferat der Stadt Frankfurt. Ein halbes Jahr lang setzen sich Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren intensiv mit Neuerscheinungen auseinander. Die kritischen Jugendlichen teilen sich auf 5 Jurys auf: Jugendbuch / Hörbüch / Comic & Manga / Film / Computer- & Konsolenspiel. Nach einem halben Jahr intensiver Medienbeschäftigung kürt jede Jury einen Siegertitel und spricht zwei Empfehlungen aus. Neben der kritischen Arbeit erhalten die Jugendlichen Ausflüge, die ihnen den Kulturbetrieb einer Großstadt näher bringen und Hintergrundwissen zu den von ihnen bewerteten Medien liefern.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Roswitha Kopp
URN:urn:nbn:de:0290-opus-13786
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2013/03/15
Contributing Corporation:Stadtbücherei Frankfurt am Main
Release Date:2013/03/15
Themes:Leseförderung, Bildungspartner Bibliothek, Schulbibliotheken, Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit
Deutsche Bibliothekartage:102. Deutscher Bibliothekartag in Leipzig 2013 = 5. Kongress Bibliothek & Information Deutschland

$Rev: 13581 $