Internationale Kooperation als Basis virtueller Zusammenführung von verstreuten Beständen: Ein Erfahrungsbericht

International cooperation as the basis of virtual merger of dispersed stocks: A field report

  • Bei der Digitalisierung sehen sich Bibliotheken zunächst mit der Aufgabe konfrontiert, eine Auswahl der zu digitalisierenden Bestände zu treffen. Für Forschungs- und Spezialbibliotheken mit begrenzten Kapazitäten wird diese Entscheidung in erster Linie nach dem Kriterium der Forschungsrelevanz getroffen. In geisteswissenschaftlichen Bibliotheken erfüllen vor allem urheberrechtsfreie Zeitungen und andere periodische Alltagsliteratur diese Anforderung. Doch selten sind die Bestände in einer Bibliothek vollständig vorhanden. Liegen die Erscheinungsorte dieser Periodika zudem außerhalb Deutschlands, stellt die Vervollständigung der Bestände eine noch größere Herausforderung dar. Um das Ziel einer virtuellen Komplettierung zu erreichen, ist die Zusammenarbeit mit Partnern aus dem Ausland zwingend erforderlich. Am Beispiel eines am Institut für Ost- und Südosteuropaforschung Regensburg laufenden Digitalisierungsprojekts, dessen nachhaltiges Ziel die Netzwerkbildung mit Partnern in Deutschland und dem östlichen Europa ist, werden die Möglichkeiten und Schwierigkeiten einer solchen Kooperation aufgezeigt. Dabei wird die grundsätzliche Bereitschaft von anderen deutschen Bibliotheken sowie von National- und Digitalen Bibliotheken in Ost- und Südosteuropa zur Zusammenarbeit betont; es wird aber auch auf Probleme bei der Einhaltung von technischen Standards, beim Austausch von Metadaten und bei der Vereinbarkeit von nationalen Digitalisierungsstrategien eingegangen.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Tillmann Tegeler, Albert Weber
URN:urn:nbn:de:0290-opus-13166
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragstext/Aufsatz)
Language:German
Date of Publication (online):2012/06/18
Contributing Corporation:Institut für Ost- und Südosteuropaforschung
Release Date:2012/06/18
Tag:Bestandszusammenführung
GND Keyword:Digitalisierung; Internationale Kooperation
Themes:OPAC, Discovery-Services, Portale, virtuelle Bibliotheken
Deutsche Bibliothekartage:101. Deutscher Bibliothekartag in Hamburg 2012

$Rev: 13581 $