Mit Humboldt und Leibniz für gemeinsame zukunftsfähige Informationsinfrastrukturen! Kritische Anmerkungen und Forderungen zum Gesamtkonzept der KII aus Sicht der Hochschulbibliotheken

  • Die Kommission Zukunft der Informationsinfrastruktur (KII) der Leibniz-Gemeinschaft hat Anfang 2011 ein Gesamtkonzept für die Informationsversorgung der Forschung vorgelegt, das zu acht Handlungsfeldern jeweils eine Analyse, eine Reihe von Empfehlungen und eine Institution als Koordinator benennt. Ergänzend dazu soll ein Rat für Informationsinfrastruktur eingesetzt werden, der eine Steuerungsfunktion wahrnehmen und beratend für Bund und Länder tätig sein soll. Die KII rechnet mit beträchtlichen einmaligen und laufenden Kosten für die Umsetzung der Empfehlungen und mit einer Reihe von Maßnahmen in den Handlungsfeldern sowie schließlich für die notwendige Koordination. Die Finanzierungsfrage bleibt in dem Konzept ungeklärt. In dem Vortrag werden die Empfehlungen zu den Handlungsfeldern im Einzelnen sowie die Strukturen des Konzepts aus Sicht der Hochschulbibliotheken bewertet und in einer Reihe von Punkten deutlich kritisiert. So wird die einseitige Ausrichtung am Bedarf der Forschung und speziell an dem der Einrichtungen in der Leibniz-Gemeinschaft sowie der Max-Planck- und der Fraunhofer-Gesellschaft den Anforderungen aus den Hochschulen und ihrer Bibliotheken nicht gerecht. Diese sind der Humboldtschen Einheit von Forschung und Lehre auch in der Informationsversorgung verpflichtet, indem sie den Bedarf der Wissenschaftler als Forschende und Lehrende sowie der Studierenden gleichermaßen abzudecken haben. Schließlich gewährleisten ihre Bibliotheken nicht nur die lokale und regionale, sondern in erheblichem Umfang auch die überregionale Informationsversorgung – zum Teil in stärkerem Maße als einige Infrastruktureinrichtungen der Leibniz-Gemeinschaft. Nur miteinander statt gegeneinander können die Hochschulbibliotheken und die großen, von Bund und Ländern finanzierten Informationsinfrastruktureinrichtungen die Informationsbedürfnisse der Wissenschaft und Gesellschaft zukunftsorientiert erfüllen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hans-Joachim Wätjen, Frank Simon-Ritz
URN:urn:nbn:de:0290-opus-13193
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2012/06/18
Release Date:2012/06/18
Themes:Recht, Politik, Lobbyarbeit
Deutsche Bibliothekartage:101. Deutscher Bibliothekartag in Hamburg 2012

$Rev: 13581 $