“Solving problems will not do, fundamental changes are required” Vermittlung von Informationskompetenz als Kernaufgabe. – Auswirkungen auf die Personal- und Organisationsstruktur der Universitätsbibliothek der TU Berlin

“Solving problems will not do, fundamental changes are required” Imparting information literacy skills as a core task.Effects on personnel and organizational structures at TU Berlin Universitätsbibliothek

  • In den letzten sechs Jahren hat die Universitätsbibliothek der TU ihre zuvor traditionell konzipierten Benutzerschulungen professionalisiert und erweitert und sich zu einer Teaching Library ausgebaut. Das Ziel ist die signifikante Steigerung der Quantität und Qualität, vor allem die Erhöhung des Anteils der in Lehrveranstaltungen integrierten Kurse. Eine fortlaufende externe und interne Qualifizierung der involvierten Bibliotheksmitarbeiterinnen und -mitarbeiter findet statt, um dem Anspruch mit einem subjekt-handlungsorientiertem Ansatz zu arbeiten, gerecht zu werden. Die erhöhten Qualitätsanforderungen und Personaleinsatzzeiten haben einen Veränderungsprozess der bisherigen Personal- und Organisationsstruktur angestoßen, der noch nicht abgeschlossen ist. Die Bibliothek befindet sich nun an einem Punkt, an dem deutlich wird, dass die gelebte Praxis nicht mehr von der Organisationsform abgebildet wird. Hier stellen sich Fragen nach der Einordnung des Arbeitsbereichs Teaching Library in die Gesamtorganisation. Lassen sich die Anforderungen der Teaching Library effektiv und effizient in den gegebenen Strukturen einer Universitätsbibliothek umsetzen oder bedarf es eines Wandels der Aufbau- und Ablauforganisation? Reicht es, die Vermittlung von Informationskompetenz in den entsprechenden Stellenprofilen zu verankern? Sollte es eine eigenständige Abteilung mit zugeordnetem Personal geben? Wie viel Personalressource wird diesem Bereich zugeordnet? Welche Qualifikationen werden vorausgesetzt und kommen alle Hierarchiestufen zum Einsatz? Hier wird ein Praxisbericht mit Blick auf die Schwierigkeiten und Umsetzungsproblemen gegeben.
  • During the last six years TU Berlin Universitätsbibliothek has professionalized and expanded it’s before more traditionally designed library courses and has evolved towards a Teaching Library. The library aims at a significant increase in course quantity and quality, especially the ratio of library courses integrated in the departmental curricula shall be raised. In-house and out-house training for staff members involved in Teaching Library activities is taking place on a regular basis to meet the requirements induced by working with a subject activity-oriented approach. Increased quality standards and the demand for higher staff time have initiated changes in the library’s personnel and organizational structure which are still on going. The library has now reached a stage at which it becomes clear that its lived practice can no longer be mapped onto its organizational form. Here the library is faced with questions regarding the integration of the Teaching Library services in the general library organization. Can the requirements of the Teaching Library be effectively and efficiently realized in the given structures of a university library or are changes in its operational and organizational structure necessary? Will it be sufficient to make the teaching of information literacy part of the respective job profiles? Should there be an independent department with staff assigned to it? Which qualifications are required and can all staff levels be involved in the Teaching Library? The presentation will give a first-hand account of difficulties and problems during the transformation process.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Carla Freise, Anke Quast
URN:urn:nbn:de:0290-opus-11610
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2011/08/31
Contributing Corporation:Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin
Release Date:2011/08/31
Tag:Human Resources Development; Information Literacy; Teaching Library; Vocational Training
GND Keyword:Berlin / Universit�tsbibliothek <Technische Universit�t>; Berufliche Fortbildung; Bibliotheksorganisation; Informationskompetenz; Informationsvermittlung; Personalentwicklung
Themes:Vermittlung von Informationskompetenz, Teaching Libraries, E-Tutorials
Deutsche Bibliothekartage:100. Deutscher Bibliothekartag in Berlin 2011

$Rev: 13581 $