Praxisphase im Ausland - Ein Blick über den Tellerrand und zurück auf den heimischen „Bibliotheksteller“

Library Internships Abroad - Gaining new perspectives

  • Praxisphasen im Ausland ermöglichen nicht nur die Einsicht in die bibliothekarische Arbeitsweise im jeweiligen Zielland, sondern ggf. auch in eine andere Bibliothekskultur - von der allgemeinen interkulturellen Erfahrung ganz zu schweigen. Mit diesen Erfahrungen kommen Studierende zurück nach Deutschland und ziehen ganz vielfältige Vergleiche: zu den Erfahrungen ihrer Mitstudierenden, zum deutschen Bibliothekswesen im Allgemeinen und zur Bibliothekspraxis im Speziellen. Hiervon profitieren die Studierenden in hohem Maße, aber auch die Bibliotheken, in denen sie im Laufe ihres Berufslebens tätig werden. Der Beitrag der Fachhochschule Köln berichtet exemplarisch über derartige studentische Erfahrungen.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • Export XML

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Silke Beck
URN:urn:nbn:de:0290-opus-11317
Document Type:Konferenzveröffentlichung (Vortragsfolien)
Language:German
Date of Publication (online):2011/06/29
Contributing Corporation:Fachhochschule Köln, Institut für Informationswissenschaft
Release Date:2011/06/29
Tag:Bibliothekspraktikum
GND Keyword:Ausland; Auslandspraktikum; Praktikum
Themes:Ausbildung, Fortbildung, Beruf, Berufsethik
Deutsche Bibliothekartage:100. Deutscher Bibliothekartag in Berlin 2011

$Rev: 13581 $