Valuation, Empirical Analysis, and Optimal Exercise of Open-End Turbo Certificates

  • This dissertation analyzes Open-End Turbo Certificates (OETCs), a popular class of retail derivatives. OETCs can be exercised at any time at the investor’s discretion. In order to explain the existence of the certificates jump risk must be considered. We propose and implement an optimal stopping approach to price these securities, which further allows for determining optimal exercise thresholds. They result from the trade-off between benefits from downward jump protection and financing costs. We show that early exercise right has a significant impact on their values. In an empirical analysis pertaining to the years 2007 through 2009 it turns out that certificates which could be rationally held are very rare, although the degree by which the underlying exceeds the optimal exercise thresholds continually declines over the considered period. We suggest three lines of explanation: general market movement, jump risk perception by the market, and increased competition among issuers.
  • Die vorliegende Dissertation behandelt Open-End Turbo Zertifikate (OETCs), eine populäre Klasse von Privatkundenderivaten, die jederzeit durch den Investor ausgeübt werden können. Um ihre Existenz rechtfertigen zu können, muss Sprungrisiko berücksichtigt werden. Zur Preisstellung des Produktes schlagen wir einen Optimal Stopping Ansatz vor und implementieren diesen. Dies erlaubt zudem die Berechnung optimaler Ausübungsschwellen, die aus dem Gegenspiel von Finanzierungskosten einerseits und Schutz gegen Abwärtssprünge andererseits entstehen. Wir zeigen, dass vorzeitige Ausübungsrechte in der Bewertung eine signifikante Rolle spielen. In einer empirischen Analyse für die Jahre 2007 bis 2009 zeigt sich schließlich, dass rationale Investoren nur sehr wenige OETCs halten sollten. Andererseits geht der Grad, um welchen das Underlying die optimale Ausübungsschwelle überschreitet, kontinuierlich zurück. Für diese Beobachtung lassen sich drei Begründungen anführen: allgemeine Marktbewegung, vom Markt wahrgenommenesDie vorliegende Dissertation behandelt Open-End Turbo Zertifikate (OETCs), eine populäre Klasse von Privatkundenderivaten, die jederzeit durch den Investor ausgeübt werden können. Um ihre Existenz rechtfertigen zu können, muss Sprungrisiko berücksichtigt werden. Zur Preisstellung des Produktes schlagen wir einen Optimal Stopping Ansatz vor und implementieren diesen. Dies erlaubt zudem die Berechnung optimaler Ausübungsschwellen, die aus dem Gegenspiel von Finanzierungskosten einerseits und Schutz gegen Abwärtssprünge andererseits entstehen. Wir zeigen, dass vorzeitige Ausübungsrechte in der Bewertung eine signifikante Rolle spielen. In einer empirischen Analyse für die Jahre 2007 bis 2009 zeigt sich schließlich, dass rationale Investoren nur sehr wenige OETCs halten sollten. Andererseits geht der Grad, um welchen das Underlying die optimale Ausübungsschwelle überschreitet, kontinuierlich zurück. Für diese Beobachtung lassen sich drei Begründungen anführen: allgemeine Marktbewegung, vom Markt wahrgenommenes Sprungrisiko und erhöhter Wettbewerb unter den Anbietern.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Institutes:Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften / Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Banking und Finanzcontrolling
Author:Sebastian Paik
Advisor:Matthias Muck, Andreas Oehler
Place of publication:Bamberg
Publisher:Univ. of Bamberg Press
Year of publication:2013
Pages / Size:XXII, 341 S. : graph. Darst.
Collections (Serial Number):Schriften aus der Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (10)
Remarks:Zugl.: Bamberg, Univ., Diss., 2013
Source/Other editions:Parallel erschienen als Druckausg. in der University of Bamberg Press, 2013 (21,00 EUR)
To order a print copy: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
SWD-Keyword:Derivat |Wertpapier| ; Preisbildung ; Investor ; Spekulation |Wirtschaft| ; Online-Publikation
RVK-Classification:QK 660
URN:urn:nbn:de:bvb:473-opus4-44043
ISBN:978-3-86309-178-1
ISBN:978-3-86309-179-8
Document Type:Dissertation
Language:English
Publishing Institution:University of Bamberg Press, Universitätsbibliothek Bamberg
Release Date:2014/01/27