Controlling - Eine instrumentelle Perspektive

  • Die Instrumente des Controlling weisen innerhalb von Forschung und Lehre zum Controlling einen hohen Stellenwert auf. So gibt es zahlreiche Publikationen, die 'XYZ als Instrument des Controlling' behandeln. Dabei wird jedoch selten geklärt, was unter einem Controlling-Instrument im Allgemeinen zu verstehen ist und warum 'XYZ' im konkreten Fall zu den Instrumenten des Controlling zu zählen ist. Die Zielsetzung des vorliegenden Forschungspapiers besteht darin, einen umfassenden Überblick über die Aussagen zu Controlling-Instrumenten in der deutschsprachigen Controlling-Literatur zu geben und darauf aufbauend den Begriff Controlling-Instrument zu konkretisieren. Dazu ist zunächst die instrumentelle Perspektive als eine mögliche Untersuchungsdimension des Controlling zu entwickeln und grundlegend zu charakterisieren. Anschließend werden die Aussagen zu Controlling-Instrumenten in wichtigen Controlling-Konzeptionen miteinander verglichen. Das Forschungspapier schließt mit einer Präzisierung des Begriffs Controlling-Instrument unter verschiDie Instrumente des Controlling weisen innerhalb von Forschung und Lehre zum Controlling einen hohen Stellenwert auf. So gibt es zahlreiche Publikationen, die 'XYZ als Instrument des Controlling' behandeln. Dabei wird jedoch selten geklärt, was unter einem Controlling-Instrument im Allgemeinen zu verstehen ist und warum 'XYZ' im konkreten Fall zu den Instrumenten des Controlling zu zählen ist. Die Zielsetzung des vorliegenden Forschungspapiers besteht darin, einen umfassenden Überblick über die Aussagen zu Controlling-Instrumenten in der deutschsprachigen Controlling-Literatur zu geben und darauf aufbauend den Begriff Controlling-Instrument zu konkretisieren. Dazu ist zunächst die instrumentelle Perspektive als eine mögliche Untersuchungsdimension des Controlling zu entwickeln und grundlegend zu charakterisieren. Anschließend werden die Aussagen zu Controlling-Instrumenten in wichtigen Controlling-Konzeptionen miteinander verglichen. Das Forschungspapier schließt mit einer Präzisierung des Begriffs Controlling-Instrument unter verschiedenen Aspekten.zeige mehrzeige weniger

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS
  • Export nach XML

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Fakultät / Lehrstuhl:Fakultät Sozial- und Wirtschaftswissenschaften / Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensführung und Controlling
Autor(en):Wolfgang Becker, Björn Baltzer
Verlagsort:Bamberg
Verlag:opus
Erscheinungsjahr:2009
Seitenzahl / Größe (KB):V, 51 Bl., Bl. VI - XVI : graph. Darst.
Schriftenreihen/Serie (Bandnummer):Bamberger Betriebswirtschaftliche Beiträge (162)
SWD-Schlagwort(e):Controlling / Online-Publikation
Freie Schlagwort(e):Controlling; Controlling-Instrumente; Controlling-Konzeptionen; Controllinginstrumente; Instrumente
DDC-Sachgruppe:3 Sozialwissenschaften / 33 Wirtschaft / 330 Wirtschaft
RVK - Regensburger Verbundklassifikation:QP 361
URN:urn:nbn:de:bvb:473-opus-1936
ISBN:3-931810-81-X
Dokumentart:Preprint
Sprache(n):Deutsch
Veröffentlichende Institution:Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Datum der Freischaltung:28.05.2009

$Rev: 13581 $