Das Spanische aus typologischer und historisch-vergleichender Sicht

  • Aus typologischer und historisch-vergleichender Sicht wird ein Überblick über die Struktur des Spanischen gegeben, wobei alle Beschreibungsebenen der Grammatik berücksichtigt werden.
  • From a typological and historical/comparative perspective, an overview of the structure of Spanish is given, including all levels of grammatical description (grammar).
  • Desde una perspectiva tipológica, histórica y comparativa, el artículo presenta una sinopsis de la estructura del castellano (español), incluyendo todos los niveles de la gramática.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS
  • Export nach XML

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Fakultät / Lehrstuhl:Fakultät Geistes- und Kulturwissenschaften / Lehrstuhl für Romanische Sprachwissenschaft
Autor(en):Martin Haase
Auflage:Überarb. Fassung
Verlagsort:Bamberg
Verlag:opus
Erscheinungsjahr:2012
Seitenzahl / Größe (KB):16 S.
Quelle/Weitere Ausgabe:Der Beitrag ist die überarbeitete und aktualisierte Fassung einer Studie, auf der der stark gekürzte, unter dem gleichen Titel erschienene Beitrag für das Handbuch Spanisch beruht, herausgegeben von Joachim Born und anderen im Erich-Schmidt-Verlag, Berlin 2012, Seiten 39–44.
SWD-Schlagwort(e):Spanisch ; Historische Grammatik ; Historische Phonologie ; Sprachtypologie ; Online-Publikation
Freie Schlagwort(e):Grammatik; Phonologie; Spanisch; Typologie
typology
DDC-Sachgruppe:4 Sprache / 46 Spanisch, Portugiesisch / 465 Spanische Grammatik
RVK - Regensburger Verbundklassifikation:IM 3275 ; IM 4065
URN:urn:nbn:de:bvb:473-opus4-14873
Dokumentart:Arbeitspapier
Sprache(n):Deutsch
Veröffentlichende Institution:Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Datum der Freischaltung:12.12.2012
Lizenz (Deutsch):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen (cc sa)

$Rev: 13581 $