Das Suchergebnis hat sich seit Ihrer Suchanfrage verändert. Eventuell werden Dokumente in anderer Reihenfolge angezeigt.
  • Treffer 47 von 484
Zurück zur Trefferliste

Evidence of damage evolution during creep of Al–Mg alloy using synchrotron X-ray refraction

  • In order to provide further evidence of damage mechanisms predicted by the solid-state transformation creep (SSTC) model, direct observation of damage accumulation during creep of Al–3.85Mg was made using synchrotron X-ray refraction (SXRR). X-ray refraction techniques capture the specific surface (i.e. surface per unit volume) with a field of view comparable to the specimen size but with microscopic sensitivity. A significant rise of the internal specific surface with increasing creep time was observed, providing evidence for the creation of a fine grain substructure, as predicted by the SSTC model.

Volltext Dateien herunterladen

  • Evidence of damage evolution.pdf
    eng

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:Bernd R. Müller
Koautoren/innen:Sandra Cabeza, R. Pereyra, R. Fernández, G. González-Doncel, Andreas Kupsch, Giovanni Bruno
Dokumenttyp:Posterpräsentation
Veröffentlichungsform:Präsentation
Sprache:Englisch
Jahr der Erstveröffentlichung:2018
Organisationseinheit der BAM:8 Zerstörungsfreie Prüfung
8 Zerstörungsfreie Prüfung / 8.5 Mikro-ZfP
DDC-Klassifikation:Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / Ingenieurwissenschaften / Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Freie Schlagwörter:Aluminium alloys; Creep; Damage; Electron microscopy; Subgrain structure; Synchrotron X-ray refraction
Themenfelder/Aktivitätsfelder der BAM:Material
Material / Degradation von Werkstoffen und Materialien
Veranstaltung:Tenth Joint BER II and BESSY II User Meeting
Veranstaltungsort:Berlin, Germany
Beginndatum der Veranstaltung:05.12.2018
Enddatum der Veranstaltung:07.12.2018
Verfügbarkeit des Volltexts:Volltext-PDF im Netzwerk der BAM verfügbar ("Closed Access")
Datum der Freischaltung:05.12.2018
Referierte Publikation:Nein