Das Suchergebnis hat sich seit Ihrer Suchanfrage verändert. Eventuell werden Dokumente in anderer Reihenfolge angezeigt.
  • Treffer 356 von 372
Zurück zur Trefferliste

Influence of heat treatment on the corrosion behaviour of stainless steels during CO2-sequestration into saline aquifer

  • The appropriate strength of steels used for saline aquifer carbon capture and storage sites (CCS) is usually achieved by applying heat treatments. Thus, heat treatment influences the corrosion resistance for injection pipe steels with 13% chromium and different carbon content: 1.4034/X46Cr13 and 1.4021/X20Cr13 in CO2 saturated saline aquifer water at 60 °C, 1 and 100 bar. X46Cr13 shows better corrosion resistance with respect to corrosion rate, number of pits and maximum intrusion depth. Low corrosion rates are obtained for steels with martensitic microstructures exposed to supercritical CO2 at 100 bar, whereas normalized steels show better corrosion resistance at ambient pressure.

Volltext Dateien herunterladen

  • 1-s2.0-S1750583613001102-main.pdf
    eng

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:A. Pfennig, Philip Zastrow, Axel Kranzmann
Dokumenttyp:Zeitschriftenartikel
Veröffentlichungsform:Verlagsliteratur
Sprache:Englisch
Titel des übergeordneten Werkes (Englisch):International Journal of Greenhouse Gas Control
Jahr der Erstveröffentlichung:2013
Organisationseinheit der BAM:5 Werkstofftechnik
5 Werkstofftechnik / 5.1 Materialographie, Fraktographie und Alterung technischer Werkstoffe
Verlag:Elsevier Ltd.
Verlagsort:New York, NY [u.a.]
Jahrgang/Band:15
Erste Seite:213
Letzte Seite:224
Freie Schlagwörter:CO2 injection; Carbon capture and storage (CCS); Corrosion; Heat treatment; Steel
DOI:https://doi.org/10.1016/j.ijggc.2013.02.016
ISSN:1750-5836
Verfügbarkeit des Dokuments:Datei im Netzwerk der BAM verfügbar ("Closed Access")
Datum der Freischaltung:20.02.2016
Referierte Publikation:Ja
Datum der Eintragung als referierte Publikation:10.04.2013