• Treffer 3 von 16
Zurück zur Trefferliste

Thermochemische Verfahren zur Düngemittelherstellung im EU-Projekt P-REX

  • Im Rahmen des EU-Projekts P-REX werden unter anderem die zwei thermischen Verfahren ASH DEC und Mephrec zur technischen Rückgewinnung von Phosphor aus Klärschlamm und Klärschlammaschen für die P-Düngemittelproduktion betrachtet. Die Produkte haben geringe Konzentrationen an Schwermetallen und eine bessere P-Löslichkeit als die nicht behandelten Klärschlammaschen. Die Klärschlammasche wird im ASH DEC-Verfahren mit Natriumverbindungen unter reduzierenden Bedingungen im Drehrohrofen behandelt. Das Verfahren wurde erfolgreich bei einem Demonstrationsversuch getestet. Das Mephrec-Verfahren ist ein metallurgisches Schmelzverfahren und wird unter reduzierenden Bedingungen im Schachtofen durchgeführt. Es ist eine Pilotanlage in Nürnberg geplant.

Volltext Dateien herunterladen

  • Thermochemische Verfahren zur Duengemittelherstellung.pdf
    deu

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:Hannes Herzel, Jan Stemann, Christian Adam, Oliver Krüger, L. Hermann
Dokumenttyp:Zeitschriftenartikel
Veröffentlichungsform:Verlagsliteratur
Sprache:Deutsch
Titel des übergeordneten Werkes (Deutsch):Bornimer agrartechnische Berichte
Jahr der Erstveröffentlichung:2014
Organisationseinheit der BAM:1 Analytische Chemie; Referenzmaterialien
1 Analytische Chemie; Referenzmaterialien / 1.4 Prozessanalytik
4 Material und Umwelt
4 Material und Umwelt / 4.4 Thermochemische Reststoffbehandlung und Wertstoffrückgewinnung
Herausgeber (Institution):Leibniz-Inst. für Agrartechnik
Verlagsort:Potsdam
Ausgabe/Heft:86
Erste Seite:65
Letzte Seite:72
Freie Schlagwörter:ASH DEC; Klärschlamm; Klärschlammasche; Mephrec; Phosphor; Rückgewinnung
Veranstaltung:Workshop 'Phosphor für die Landwirtschaft - Strategien für eine endliche Ressource'
Veranstaltungsort:Potsdam, Germany
Beginndatum der Veranstaltung:11.06.2014
Enddatum der Veranstaltung:11.06.2014
ISSN:0947-7314
Verfügbarkeit des Dokuments:Datei im Netzwerk der BAM verfügbar ("Closed Access")
Datum der Freischaltung:20.02.2016
Referierte Publikation:Nein