• Treffer 5 von 205
Zurück zur Trefferliste

Correlations between surface modification and tribological performance of brake pads

  • The formation of a third body layer on a conventional friction material during braking tests was studied in some detail using TEM, SEM, and X-ray photoelectron spectroscopy (XPS) techniques. Plate shaped micro-contact areas representing a compositional mix of all components of the tribocouple and exhibiting a nanocry stalline microstructure were identified after a run-in period.

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:Werner ÖsterleORCiD, Ingrid Urban, D. Severin, S. Trepte
Dokumenttyp:Zeitschriftenartikel
Veröffentlichungsform:Verlagsliteratur
Sprache:Englisch
Titel des übergeordneten Werkes (Englisch):Surface engineering
Jahr der Erstveröffentlichung:2001
Verlag:Institute of Metals
Verlagsort:London
Jahrgang/Band:17
Ausgabe/Heft:2
Erste Seite:123
Letzte Seite:125
DOI:https://doi.org/10.1179/026708401101517700
ISSN:0267-0844
ISSN:1743-2944
Verfügbarkeit des Dokuments:Physisches Exemplar in der Bibliothek der BAM vorhanden ("Hardcopy Access")
Bibliotheksstandort:Sonderstandort: Publica-Schrank
Datum der Freischaltung:19.02.2016
Referierte Publikation:Ja
Datum der Eintragung als referierte Publikation:24.03.2003