• Treffer 8 von 82
Zurück zur Trefferliste

DIN 50100 Schwingfestigkeitsversuch - Aktueller Stand der Überarbeitung

  • DIN 50100 definiert die Bedingungen für den Schwingfestigkeitsversuch, der zur Ermittlung von Kennwerten dient, die das Verhalten metallischer Werkstoffe und Bauteile bei zyklischer Beanspruchung mit einer konstanten Lastamplitude beschreiben (Wöhlerversuch). Die Norm umfasst die Versuchsdurchführung, die Versuchsauswertung sowie die Dokumentation von lastgeregelten Wöhlerversuchen im Zeit- und Langzeitfestigkeitsbereich. Mit DIN 50100 soll erreicht werden, dass die Wöhlerlinien verschiedener Prüfstellen miteinander vergleichbar und die wesentlichen Randbedingungen der Versuchsdurchführung dokumentiert werden. Da die Ergebnisse von Schwingfestigkeitsversuchen streuen, ist die Treffsicherheit für die Schätzung der Kennwerte von der Anzahl der Versuche einer Versuchsreihe abhängig. In Abhängigkeit von einer geforderten Treffsicherheit wird durch die DIN 50100 der erforderliche Stichprobenumfang vorgegeben.

Volltext Dateien herunterladen

  • DIN 50100 Schwingfestigkeitsversuch - Aktueller Stand der Ueberarbeitung.pdf
    deu

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:R. Masendorf, C. Müller, C. Henkel, Hellmuth Klingelhöffer, F. Klubberg, A. Scholz, R. Wagener
Persönliche Herausgeber/innen:M. Borsutzki, G. Moninger
Dokumenttyp:Beitrag zu einem Tagungsband
Veröffentlichungsform:Verlagsliteratur
Sprache:Deutsch
Titel des übergeordneten Werkes (Deutsch):Tagung Werkstoffprüfung 2015 - Fortschritte in der Werkstoffprüfung für Forschung und Praxis
Jahr der Erstveröffentlichung:2015
Organisationseinheit der BAM:5 Werkstofftechnik
5 Werkstofftechnik / 5.0 Abteilungsleitung und andere
Verlag:Verlag Stahleisen
Verlagsort:Düsseldorf
Erste Seite:175
Letzte Seite:180
Veranstaltung:Tagung Werkstoffprüfung 2014 - Fortschritte in der Werkstoffprüfung für Forschung und Praxis
Veranstaltungsort:Bad Neuenahr, Germany
Beginndatum der Veranstaltung:03.12.2015
Enddatum der Veranstaltung:04.12.2015
ISBN:978-3-514-00816-8
Verfügbarkeit des Dokuments:Datei im Netzwerk der BAM verfügbar ("Closed Access")
Datum der Freischaltung:20.02.2016
Referierte Publikation:Nein