• Treffer 6 von 25
Zurück zur Trefferliste

Bridge knowledge management using ontologies

  • The amount of new knowledge about bridges, materials they are made of, deterioration processes for the different materials, resulting defects, methods for early detection of them and related causes for damage increases day by day. Often the knowledge remains in the heads of ageing specialists leaving the inspection teams or universities. This paper presents a feasibility study about application of a new tool from artificial intelligence to model and organize bridge engineering knowledge from a domain expert´s view. Exemplarily, knowledge and not only data from bridge testing in the field and in the laboratory were formalized for the presentation of the functionality of ontologies.

Volltext Dateien herunterladen

  • Helmerich_IABMAS_Beitrag.pdf
    eng
  • Helmerich_IABMAS_Titelblatt.pdf
    eng

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
Autoren/innen:Rosemarie Helmerich
Persönliche Herausgeber/innen:Dan Frangopol, Tulio N. Bittencourt, André T. Beck
Dokumenttyp:Beitrag zu einem Tagungsband
Veröffentlichungsform:Verlagsliteratur
Sprache:Englisch
Titel des übergeordneten Werkes (Englisch):IABMAS Conference: Maintenance, Monitoring, Safety, Risk and Resilience of Bridges and Bridge Networks
Jahr der Erstveröffentlichung:2016
Organisationseinheit der BAM:8 Zerstörungsfreie Prüfung
8 Zerstörungsfreie Prüfung / 8.1 Sensorik, mess- und prüftechnische Verfahren
Herausgeber (Institution):IABMAS
Verlag:CRC PRess Balkema
Verlagsort:Leiden, Netherlands
Erste Seite:455
Letzte Seite:455
DDC-Klassifikation:Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / Ingenieurwissenschaften / Ingenieurbau
Freie Schlagwörter:Bridge knowledge; representation of knowledge
Ontology; riveted steel bridges
Themenfelder/Aktivitätsfelder der BAM:Infrastruktur
Infrastruktur / Sicherheit und Lebensdauer von Bauwerken
Veranstaltung:IABMAS Conference 2016
Veranstaltungsort:Foz Do Iguacu, Brasilien
Beginndatum der Veranstaltung:26.06.2016
Enddatum der Veranstaltung:30.06.2016
ISBN:1138028517
Verfügbarkeit des Volltexts:Volltext-PDF im Netzwerk der BAM verfügbar ("Closed Access")
Datum der Freischaltung:30.11.2016
Referierte Publikation:Nein