• Treffer 2 von 39
Zurück zur Trefferliste

Partizipativ, kompakt, innovativ arbeiten

  • Partizipativ, kompakt, innovativ arbeiten - Partizipative Gesundheitsforschung umsetzen. Unter dem Motto: PARTIZIPATIV, KOMPAKT, INNOVATIV ARBEITEN ist ein umfangreicher und praxisnaher Handlungsleitfaden entstanden. Zu Grunde liegen die Erfahrungen des partizipativen Forschungsprojektes „ElfE²: Vom Modellprojekt zum Transfer in die Fläche“. Er ist Open Access, umfasst einen Basisteil mit acht Unterkapiteln und 25 ergänzende Infoblätter. Adressiert ist das Kompendium an alle, die sich für gesundheitliche Chancengleichheit einsetzen, u.a. an Fachkräfte der Gesundheitsförderung und Prävention, an Fachkräfte der Sozialen Arbeit, an Mitarbeitende und Entscheidungsträger in Kommunen bzw. Bezirken, die partizipative Ansätze in die Weiterentwicklung ihrer Arbeit integrieren möchten. Partizipation ist „angesagt“ und gilt als wichtiges Gütekriterium zur Stärkung gesundheitlicher Chancengleichheit. Die partizipative Gesundheitsforschung versucht dies mit dem Ziel gesundheitlicher Chancengleichheit umfassend zu gewährleisten. Die Latte liegt hoch, wenn Partizipation im Sinne einer maximalen Mitgestaltung der Menschen, deren Lebensbereiche erforscht werden, umgesetzt werden soll. Doch wie kann das bei zugleich begrenzten zeitlichen, finanziellen und personellen Ressourcen funktionieren? Wie kann es gut gelingen, Partizipation nicht nur als ’Label‘ zu verwenden, den hohen Ansprüchen an Beteiligung Rechnung zu tragen und doch den Aufwand richtig einzuschätzen? Der Handlungsleitfaden möchte ermutigen, mehr Partizipation zu wagen! In der zweiten erweiterten Auflage wurde das Kapitel 8: WIRKUNG ENTFALTEN vertieft und um drei Infoblätter ergänzt.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

Metadaten
Verfasser*innenangaben:Ina Schaefer, Gesine Bär, Dagmar Lettner
Untertitel (Deutsch):Ein Handlungsleitfaden
Dokumentart:Sonstiges
Sprache:Deutsch
Seitenanzahl der Druckausgabe:121
Erste Seite:1
Letzte Seite:121
Freies Schlagwort / Tag:ElfE; Partizipation; Partizipative Gesundheitsforschung; Peerforschung
URN:urn:nbn:de:kobv:b1533-opus-5347
Datum der Erstveröffentlichung:13.01.2023
Veröffentlichende Institution:Alice Salomon Hochschule Berlin
Preprint ASH:nein
Weitere Versionen:2. erweiterte und aktualisierte Fassung der Veröffentlichung gleichen Namens vom 27.11.2020: https://nbn-resolving.org/urn:nbn:de:kobv:b1533-opus-3293
Bereitstellung auf aliceOpen:13.01.2023
Lizenz (Deutsch):License LogoCC BY-SA 3.0 DE: Creative Commons Lizenz: Namensnennung, Weitergabe zu gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland
Open Access:Open Access
Projekte:BMBF-Forschungsprojekt Eltern fragen Eltern (ElfE)
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.