Stimulation oder Stress? Wohlbefinden von Kindern im zweiten und dritten Lebensjahr in Kindertageseinrichtungen

  • Der Anteil an Kindern, die in ihren ersten drei Lebensjahren eine Kindertageseinrichtung (Kita) besuchen, ist in den vergangenen Jahren stark angestiegen – und es ist absehbar, dass sich diese Entwicklung fortsetzen wird. Mit der Entscheidung, ihr Kind in eine Kindertageseinrichtung zu geben, sind für die meisten Eltern positive Erwartungen, aber auch Ängste verbunden. Einerseits hoffen sie, dass ihr Kind von den vielfältigen Anregungen, die es in der Kita gibt, für seine Entwicklung profitiert. Andererseits fragen sie sich, ob es ihrem Kind dort auch wirklich gut geht und ob seine Bedürfnisse gehört, gesehen und befriedigt werden. Auch pädagogische Fachkräfte, Leitungen sowie Trägerverantwortliche in Kindertageseinrichtungen stehen vor der Frage, welche Rahmenbedingungen gegeben sein müssen, damit sich Kinder wohlfühlen und von diesem Bildungsangebot profitieren können. Hier setzt das Forschungsprojekt StimtS an. Es untersucht, welche pädagogischen Bedingungen notwendig sind, damit der Besuch einer Kita für ein- und zweijährige Kinder Stimulation – und nicht Stress – bedeutet. Dabei berücksichtigt es die unterschiedlichen Organisationskonzepte, nach denen Kitas heute arbeiten.

Volltext Dateien herunterladen

  • Projektergebnisse des vom IFAF Berlin geförderten Projekts "StimtS - Stimulation oder Stress? Der Einfluss von Gruppenkonzepten auf Verhalten und Wohlbefinden junger Kinder in Kindertageseinrichtungen"

Metadaten exportieren

Metadaten
Verfasser*innenangaben:Rahel Dreyer, Susanne Viernickel
Dokumentart:Bericht
Sprache:Deutsch
Seitenzahl:19
Freies Schlagwort / Tag:Beziehungsqualität zur pädagogischen Fachkraft; Gruppenorganisationskonzepte; Spiel-, Interaktions- und Bindungsverhalten; emotionales Wohlbefinden; kindliches Stresserleben; zwei- und dreijährige Kinder in Kindertageseinrichtungen
URN:urn:nbn:de:kobv:b1533-opus-2488
Jahr der Erstveröffentlichung:2018
Veröffentlichende Institution:Alice Salomon Hochschule Berlin
Bereitstellung auf aliceOpen:13.11.2018
Lizenz (Deutsch):License LogoDeutsches Urheberrecht
Förderung:Institut für angewandte Forschung Berlin - IFAF Berlin
Projekte:IFAF - Institut für angewandte Forschung Berlin / Stimulation oder Stress? Der Einfluss von Gruppenkonzepten auf Verhalten und Wohlbefinden junger Kinder in Kindertageseinrichtungen (StimtS)
Einverstanden ✔
Diese Webseite verwendet technisch erforderliche Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie diesem zu. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.