• search hit 4 of 5394
Back to Result List

Politik und Psychoanalyse

  • Der kleine Beitrag >Politik und Psychoanalyse< lässt deutlich die Begeisterung Erich Fromms spüren, die Erkenntnisse der Psychoanalyse auf politische und gesellschaftliche Fragestellungen anzuwenden. Wie in anderen sozialpsychologischen Aufsätzen Fromms aus dieser Zeit geht es auch in Politik und Psychoanalyse um die Frage >welche Rolle die analytische Anschauung im Verständnis gesellschaftlicher Vorgänge spielen kann<. Von Bedeutung ist, dass in diesem Beitrag aus dem Jahr 1931 Fromm erstmals das Verhältnis von Psychoanalyse und historischem Materialismus thematisiert.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Erich Fromm
Publisher URL (ebook):http://books.openpublishing.com/e-book/313963/
Parent Title (German):E. Fromm, Die Gesellschaft als Gegenstand der Psychoanalyse, Frankfurt (Suhrkamp Taschenbuch Wissenschaft 1054) 1993, pp. 15-22.
Document Type:Articles
Language:German
Year of first Publication:1931
Release Date:2012/12/13
Copyright holder (ebook):Fromm Estate
Format:to purchase via publisher
IdNo:1931b-007-deu
Writings by Erich Fromm by document type:Articles / Artikel
Writings by Erich Fromm by kind of publication:Reprint / Nachdruck
Licence (German):