TU intern: Die Hochschulzeitung der Technischen Universität Berlin, 1/2011

  • Die Hochschulzeitung "TU intern" berichtet sowohl über Aktuelles aus der Universität als auch über landes- und bundesweite Themen. Sie wendet sich an Mitglieder und Alumni der Universität sowie an Politik, Wirtschaft und Medien. Die Druckversion erscheint neunmal im Jahr. Themenschwerpunkte der Ausgabe Januar 2011: Weitreichende Konsequenzen für die Exzellenz der Universitäten befürchtet TU-Präsident Jörg Steinbach, wenn der derzeit vorliegende Entwurf zum Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) WirklDie Hochschulzeitung "TU intern" berichtet sowohl über Aktuelles aus der Universität als auch über landes- und bundesweite Themen. Sie wendet sich an Mitglieder und Alumni der Universität sowie an Politik, Wirtschaft und Medien. Die Druckversion erscheint neunmal im Jahr. Themenschwerpunkte der Ausgabe Januar 2011: Weitreichende Konsequenzen für die Exzellenz der Universitäten befürchtet TU-Präsident Jörg Steinbach, wenn der derzeit vorliegende Entwurf zum Berliner Hochschulgesetz (BerlHG) Wirklichkeit wird. In einem großen Interview appelliert er daher: "Herr Senator, stoppen Sie den Gesetzentwurf!" Die zentralen Gremienwahlen bilden einen weiteren Schwerpunkt dieser Ausgabe, die mit einem vierseitigen "Wahl-Spezial" über alles Wissenswerte informiert. In der Rubrik "Standpunkte" beschäftigt sich Schienenfahrzeug-Experte Markus Hecht mit der großen Krise bei der S-Bahn, im Güter-, Fern- und Regionalverkehr.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
URN:urn:nbn:de:kobv:83-opus-30242
Document Type:Periodical
Language:German
Date of Publication (online):2011/04/14
Release Date:2011/04/14
Tag:Hochschulzeitung; TU Berlin; Technische Universität
Institutes:Präsident
Dewey Decimal Classification:000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke
Collection:2011
Licence (German):License Logo CC BY-NC-ND: Creative Commons-Lizenz: Namensnennung, nicht kommerziell, keine Bearbeitung