Berufsbiographien von Psychotherapeuten

  • Wer wird Psychotherapeut? Portraits interviewter Psychologen. Biographische Aspekte von Psychotherapeutinnen (Kindheit, Entwicklung des Berufswunsches etc.) Die Diplomarbeit entstand im Zusammenhang mit einem Forschungsprojekt an der TU Berlin unter Leitung von Prof. Dr. Gerd Jüttemann, welches autogenetische Aspekte von Berufsbiographien untersucht. Im Rahmen dieser Arbeit sollen die mit diesem Konzept verbundenen zielgerichtete Selbststeuerungsprozesse, die die berufliche Entwicklung beeinWer wird Psychotherapeut? Portraits interviewter Psychologen. Biographische Aspekte von Psychotherapeutinnen (Kindheit, Entwicklung des Berufswunsches etc.) Die Diplomarbeit entstand im Zusammenhang mit einem Forschungsprojekt an der TU Berlin unter Leitung von Prof. Dr. Gerd Jüttemann, welches autogenetische Aspekte von Berufsbiographien untersucht. Im Rahmen dieser Arbeit sollen die mit diesem Konzept verbundenen zielgerichtete Selbststeuerungsprozesse, die die berufliche Entwicklung beeinflussen und mitbestimmen, ermittelt und dargestellt werden. show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author: Sylke Badekow
URN:urn:nbn:de:kobv:83-opus-23685
ISBN:978-3-7983-2152-6
ISSN:1868-9574
Series (Serial Number):Forum Komparative Kasuistik (4)
Publisher:Universitätsverlag der TU Berlin
Place of publication:Berlin
Document Type:Monographie
Language:German
Date of Publication (online):2009/09/29
Publishing Institution:Technische Universität Berlin
Release Date:2009/09/29
Tag:Berufsbiographien; Psychotherapeuten
Institutes:Institut für Psychologie und Arbeitswissenschaft
Dewey Decimal Classification:150 Psychologie
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht mit Print on Demand (u.a. für Dissertationen empfohlen)