Mobiles Beratungsteam. Einblicke. Ein Werkstattbuch

  • Der Band soll als „Werkstattbuch“ grundsätzliche Überlegungen und Sachthemen vermitteln, mit denen sich das „Mobile Beratungsteam – Tolerantes Brandenburg“ (MBT) zwischen 1998 und 2004 befasst hat. Er verbindet wissenschaftliche Analyse mit Erfahrungen aus der Beratungspraxis im Arbeitsfeld des MBT: Förderung des demokratischen Gemeinwesens und zivilgesellschaftliches Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit. Die einzelnen Aufsätze behandeln Rahmenbedingungen und Schwerpunkte Der Band soll als „Werkstattbuch“ grundsätzliche Überlegungen und Sachthemen vermitteln, mit denen sich das „Mobile Beratungsteam – Tolerantes Brandenburg“ (MBT) zwischen 1998 und 2004 befasst hat. Er verbindet wissenschaftliche Analyse mit Erfahrungen aus der Beratungspraxis im Arbeitsfeld des MBT: Förderung des demokratischen Gemeinwesens und zivilgesellschaftliches Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit. Die einzelnen Aufsätze behandeln Rahmenbedingungen und Schwerpunkte der MBT-Arbeit. An den Themen Jugendliche, ländliche Regionen sowie am Beispiel der Stadt Angermünde werden Tätigkeitsbereiche der MBT-Regionalbüros dargestellt. Weitere Beiträge behandeln darüberhinausgehende Fragen. Ein Beitrag untersucht Aufbau, Inhalt und Rezeption der „Landser“-Hefte als Einstiegsliteratur in rechtsextreme Szenen. Eine Studie analysiert Tathintergründe der Ermordung von Marinus Schöberl in Potzlow im Jahre 2002. Inhalt: Wolfram Hülsemann: Rahmenbedingungen und politischer Hintergrund der Beratungsarbeit im Gemeinwesen, 7-13 Michael Kohlstruck und Anna Verena Münch: Der Mordfall Marinus Schöberl, 15-46 Nicola Scuteri: Migration und Fremdenfeindlichkeit als politische und gesellschaftliche Phänomene im Land Brandenburg, 47-59 Dirk Wilking: „Der Landser“ – Wie ein Mann ein Mann wird, 61-93 Miriam Schilling: Jugendliche in der MBT-Arbeit – Erfahrungen aus dem südlichen Brandenburg, 95-115 Karin Dörre und Jürgen Lorenz: Die Stadt Angermünde und ihr Umgang mit Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit, 117-128 Dirk Wilking: Relevanz der ländlichen Regionen für das MBT, 129-161 Jürgen Lorenz und Karin Dörre: „Für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung“, 163-172show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Hrsg. Wolfram; Kohlstruck, Michael Hülsemann
URN:urn:nbn:de:kobv:83-opus-17854
ISBN:3-00-015288-1
Series (Serial Number):Einblicke (01)
Document Type:Monographie
Language:German
Date of Publication (online):2008/03/12
Publishing Institution:Technische Universität Berlin
Release Date:2008/03/12
Tag:Brandenburg <Land>; Demokratie; Gemeinwesenarbeit; Rechtsradikalismus; Zivilgesellschaft
Source:Verlag: Eigenverlag
Institutes:Zentrum für Antisemitismusforschung
Dewey Decimal Classification:320 Politikwissenschaft
Licence (German):License LogoDeutsches Urheberrecht mit Print on Demand (u.a. für Dissertationen empfohlen)