Optimierung der internen Kommunikation bei "Siemens Automation and Drives" mit dem Schwerpunkt: Übersetzungsbezogene Analyse von Ausgangstexten

Optimization of Internal Communication at Siemens Automation and Drives with Emphasis on Source-Text Analysis in the Translation Process

  • Die Arbeit ist im Rahmen einer empirischen Analyse innerhalb der Kommunikationsabteilung von Siemens Automation and Drives Group Communication (A&D GC) entstanden. Dabei wurden zwei verschiedene Themen analysiert: Im ersten Teil wurden Organisation und Struktur, Ziele und Aufgaben sowie Medien und Instrumente der internen Kommunikation analysiert und dazu Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Ziel dieser Untersuchung war es, die internen Informationsprozesse und Kommunikationsmaßnahmen des Siemens-Bereichs A&D zu optimieren. Der zweite Teil der Arbeit widmet sich der übersetzungsbezogenen Ausgangstextanalyse. Um viel Zeit und Geld zu sparen, welches die linguistischen Schwierigkeiten bei der ÜDie Arbeit ist im Rahmen einer empirischen Analyse innerhalb der Kommunikationsabteilung von Siemens Automation and Drives Group Communication (A&D GC) entstanden. Dabei wurden zwei verschiedene Themen analysiert: Im ersten Teil wurden Organisation und Struktur, Ziele und Aufgaben sowie Medien und Instrumente der internen Kommunikation analysiert und dazu Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Ziel dieser Untersuchung war es, die internen Informationsprozesse und Kommunikationsmaßnahmen des Siemens-Bereichs A&D zu optimieren. Der zweite Teil der Arbeit widmet sich der übersetzungsbezogenen Ausgangstextanalyse. Um viel Zeit und Geld zu sparen, welches die linguistischen Schwierigkeiten bei der Übersetzung der Mitarbeiterzeitschrift von A&D mit sich bringt, wurden Regeln hergeleitet und linguistische Aspekte in einem Leitschema zusammengefasst. Diese bewusste und kontrollierte Verfassung von Ausgangstexten trägt zu einer Beschleunigung des Übersetzungsprozesses bei, verkürzt den Zeitaufwand und reduziert die Übersetzungsfehler. Zusätzlich werden dadurch die Ausgangs- sowie die Zieltexte für den Übersetzer und den Leser verständlicher.show moreshow less
  • The following thesis is an analytical study of two different subjects: The first subject analyzes the internal communication at Siemens Automation and Drives. The aim of this analysis is the optimization of organization and structure, goals and tasks as well as media and instruments of internal information processes and communication measures of Siemens A&D. The second subject deals with the analysis of source-texts used in translation processes, e.g. the translation of employee magazines. This process is widely implemented in multi national companies, and shows the possibilities of improvement. The optimization of linguistics difficulties during the translation of the employee magazine of AThe following thesis is an analytical study of two different subjects: The first subject analyzes the internal communication at Siemens Automation and Drives. The aim of this analysis is the optimization of organization and structure, goals and tasks as well as media and instruments of internal information processes and communication measures of Siemens A&D. The second subject deals with the analysis of source-texts used in translation processes, e.g. the translation of employee magazines. This process is widely implemented in multi national companies, and shows the possibilities of improvement. The optimization of linguistics difficulties during the translation of the employee magazine of A&D is the main focus of this second part of the thesis. Several rules and linguistic aspects are derived and presented for reducing translation errors, improving the understanding of the text as well as reducing translation costs.show moreshow less

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sondes Talmoudi
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus-8960
Advisor:Theodor Ickler
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2008/04/17
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Granting Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Date of final exam:2007/10/29
Release Date:2008/04/17
Tag:Ausgangstext; Siemens; interne Kommunikation; Übersetzung
Internal Communication; Siemens; Source Language; Translation
SWD-Keyword:Ausgangstextanalyse
Institutes:Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie / Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie -ohne weitere Spezifikation-
Dewey Decimal Classification:4 Sprache / 40 Sprache / 400 Sprache

$Rev: 13581 $