Die Implementation der neuen Grundsicherung für Arbeitssuchende: eine Fallstudie in einer Großstadt mit kommunaler Option

  • In der Diplomarbeit wird die Implementation der kommunalen Option in Erlangen untersucht. Dabei wird zunächst der Entscheidungsprozeß im Erlanger Stadtrat geschildert, der zu der Optionsentscheidung geführt hat. Im nächsten Teil werden die zur Umsetzung notwendige Ablauf- und Aufbauorganisation geschildert. Ausführlich werden dann die verschiedenen Probleme geschildert, die im Implementationsprozeß aufgetreten sind.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Florian Janik
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus4-2123
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2005/12/07
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Granting Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Release Date:2005/12/07
Tag:Erlangen; Optionsgesetz
SWD-Keyword:Arbeitsmarkt; Deutschland / Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt 4
Institutes:Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät -ohne weitere Spezifikation-
Dewey Decimal Classification:300 Sozialwissenschaften

$Rev: 12793 $