Demografische Determinanten der Energienachfrage der Haushalte in Deutschland

Demographic determinants of energy demand of households in Germany

  • In dieser Arbeit werden demografische Determinanten der Energienachfrage der Haushalte in Deutschland untersucht, der Fokus liegt dabei auf der Nachfrage nach Energie im Bereich Raumwärme und im motorisierten Individualverkehr. Verwendet wird die Modelliermethode System Dynamics; Ergebnis der Arbeit ist ein Modell, das zwei Szenarien durchläuft. Im Referenz-Szenario werden demografische Veränderungen in den kommenden Jahren abgebildet, wie sie voraussichtlich stattfinden. Im Alternativ-Szenario hingegen werden wahrscheinliche demografische Veränderungen nicht abgebildet. Durch den Vergleich beider Szenarien wird die Rolle der Demografie im Bereich der Energienachfrage quantifiziert.
  • This thesis investigates in demographic determinants of energy demand of households in Germany, with focus on space heating and individual motor car traffic. Result of this thesis is a simulation model based on the approach of system dynamics, which is used to simulate two scenarios. The first scenario, called the reference scenario, is based on demographic data of the next decades, which is assumed to be realistic. The second alternative scenario runs without the probable demographic changes. By comparing the scenarios the role of demography in the range of energy demand is quantified.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Kerstin Engel
URN:urn:nbn:de:bvb:29-opus-18788
Advisor:Hans-Günter Schwarz
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2010/07/08
Publishing Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Granting Institution:Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie
Date of final exam:2010/05/28
Release Date:2010/07/08
Tag:Demografischer Wandel
Energy demand; Germany; demographic change; demography; households; system dynamics
SWD-Keyword:Demographie; Deutschland; Energienachfrage; Haushalt; System Dynamics
Institutes:Philosophische Fakultät und Fachbereich Theologie -ohne weitere Spezifikation-
Dewey Decimal Classification:330 Wirtschaft

$Rev: 12793 $