Help

Publikationsprozess / VG Wort

Publikationsprozess

Die Universitätsbibliothek bietet Ihnen zwei Möglichkeiten, Ihre Dokumente zu publizieren: als reine Online-Publikation in OPUS oder als kombinierte Print-/Online-Publikation, die im Hochschulverlag University of Bamberg Press erscheint.

Ihre Publikation wird im Format PDF (Portable Document Format) veröffentlicht. Für Veröffentlichungen in der University of Bamberg Press sind Formatvorlagen für die Formatierung verbindlich. Die Formatierung der in OPUS eingebrachten Dokumente soll den Anforderungen des wissenschaftlichen Arbeitens entsprechen.

Die Dokumente werden überwiegen in einem einheitlichen, plattformunabhängigen Dokumentformat angeboten werden. Dieses Format ist bei den meisten Dokumenttypen PDF (Portable Document Format), da es derzeit die meisten Vorteile bietet. Weitere akzeptierten Dateiformate sind: pdf, doc(x), xls(x), zip, vob, mp3, mp4

Unter Veröffentlichung/ Titelmeldung können Sie Ihr Dokument anmelden. Ihre Angaben und die Volltexte werden in einen OPUS-Zwischenspeicher (Upload) geladen. Bitte tragen Sie in das Formular alle notwendigen Angaben zur inhaltlichen und formalen Beschreibung des Dokuments ein. Ihre elektronische Publikation wird dann erst nach einer formalen Überprüfung von Mitarbeitern der Universitätsbibliothek auf den OPUS-Server eingestellt und damit öffentlich zugänglich gemacht. Nach Freischaltung Ihrer Veröffentlichung in OPUS erhalten Sie eine Mail zur Information.

Vor der endgültigen Freigabe Ihres Volltext-Dokuments bei einer Veröffentlichung muss je nach Dokumenttyp entweder mit Haken beim Urheberrecht oder einem (ausgedruckten und unterschriebenen) Veröffentlichungsvertrag bestätigt werden

  • dass der Universitätsbibliothek Bamberg das Recht übertragen wird, das Dokument zu speichern, in Datennetzen öffentlich zugänglich zu machen und, wenn notwendig, in andere Datenformate zu konvertieren,
  • dass mit der Publikation dieses Dokumentes keine Rechte Dritter verletzt werden.

Ihr elektronisches Dokument wird im Bamberger Katalog, dem bayerischen Verbund-Katalog und der Universitätsbibliografie nachgewiesen. Alle veröffentlichten Dokumente sind frei im Internet zugänglich und können nicht einem bestimmten Personenkreis zugänglich gemacht werden.

VG Wort

Elektronisch in OPUS veröffentlichte Werke können bei der Verwertungsgesellschaft VG-Wort zur Sonderausschüttung angemeldet werden. Diese Anmeldung obliegt dem Verfasser des elektronischen Werkes. Das Zählpixel der VG Wort steht noch in der Kritik und wird noch von keiner OPUS-Instanz eingesetzt.