Eignung neuer Informations- und Kommunikationstechnik zur Erhöhung der Internationalität von Forschung und Entwicklung - Möglichkeiten und Grenzen

Suitability of new Information and Communication Technologies for the increase of the internationality of research and development - opportunities and limits

Die vorliegende Arbeit betrachtet den Zusammenhang zwischen der Internationalisierung unternehmensinterner Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowie neuer Informations- und Kommunikationstechnik. Es lässt sich feststellen, dass der Bereich der Forschung und Entwicklung bisher nicht in dem Maße internationalisiert ist, wie dies etwa bei anderen Funktionsbereichen festzustellen ist. Neue Informations- und Kommunikationstechnik erlaubt hingegen einen weitreichend ungehinderten grenzüberschreitenden Informationsaustausch. Auf Basis des Informationsverarbeitungsansatzes werden Aussagen bezüglich der Möglichkeiten und Grenzen der neuen Informations - und Kommunikationstechnik in bezug auf eine Erhöhung der Internationalität von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten generiert. Hierzu werden einerseits Barrieren der Internationalisierung, andererseits typische Konfigurationsmuster internationaler F&E-Aktivitäten untersucht.
This study deals with the connection between the internationalization of corporate research and development activities on the one hand and new information and communication technologies on the other hand. It can be stated that research and development so far has not been internationalized to the extent witch has been perceived in other functional areas. New information and communication technologies, however, permit an extensively unhindered transnational information exchange. Based on the information processing theory statements are generated regarding the opportunities and limits of the new information and communication technologies in the context of an increase of the internationalization of research and development. In order to do so barriers of the internationalization are examined, as well as typical configuration samples of international R&D activities.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • frontdoor_exportcitavi

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Fakultät / Lehrstuhl:Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Management mit Schwerpunkt Europäisches Management
Autor(en): Michael Gerstlauer
Advisor:Prof. Dr. Johann Engelhard
Place of publication:Bamberg
Publisher:opus
Erscheinungsjahr:2004
Seitenzahl / Größe (KB):XIII, 248 S.
Anmerkungen:Bamberg, Univ., Diss., 2004
SWD-Schlagwort(e):Forschung und Entwicklung / Unternehmen / Kommunikationstechnik / Informationstechnik / Internationalisierung / Online-Publikation
Freie Schlagwort(e):Informationstechnik; Informationsverarbeitungsansatz; Internationale Forschung und Entwicklung; Internationales Management; Kommunikationstechnik
connection; internationalization of corporate research and development; new information and communication technologies
DDC-Sachgruppe:330 Wirtschaft
RVK - Regensburg Classification:ST 620
URN:urn:nbn:de:bvb:473-opus-483
Document Type:Dissertation
Sprache(n):German
Publikationsdatum:07.06.2005