Rückkehr der Gewalt : Bamberger Hegelwoche 2003

Rückkehr der Gewalt : Bamberger Hegelwoche 2003 Die Suche nach Wegen für ein friedfertiges Zusammenleben der Menschen erfuhr durch die Schrecken zweier Weltkriege ihre bitterste Niederlage. Nach einem entschiedenen Neuanfang, wie er sich in der Deklaration der Menschenrechte und im bundesrepublikanischen Grundgesetz bekundet, werden wir heute nicht nur mit Gewalt gegen Ausländer, an Schulen und in den Medien konfrontiert. Durch die jüngsten Ereignisse und durch die neu aufgebrochenen Debatten um Terrorprävention, Folter, Tyrannenmord und Krieg steht die gesamte Palette des Gewaltproblems wieder im Licht der öffentlichen Diskussion. Hatten wir zu früh auf eine zunehmende Überwindung von Gewalt in der Entwicklung unserer modernen Gesellschaften gehofft? Müssen wir uns darauf einstellen, dass das Thema Gewalt wieder mehr auch unseren Alltag bestimmen wird?

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
  • frontdoor_exportcitavi

Additional Services

    Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Fakultät / Lehrstuhl:Lehrstuhl für Politikwissenschaft, insbesondere Politische Theorie
Lehrstuhl für Philosophie I
Lehrstuhl für Philosophie II
Autor(en): Erna Hennicot-Schoepges, Gottfried Küenzlen, Margret Wintermantel, Reinhard Zintl, Roland Simon-Schaefer, Christian Schröer
Contributing Corporation:Bamberger Hegelwoche 2003
Place of publication:Bamberg
Publisher:opus
Erscheinungsjahr:2004
Seitenzahl / Größe (KB):120 S.
Schriftenreihen/Serie (Serial Number)Bamberger Hegelwoche (2003)
Zur Bestellung der Druckausgabe: http://www.uni-bamberg.de/ubp/
SWD-Schlagwort(e):Krieg ; Terrorismus ; Friedenserziehung ; Religion ; Politisierung ; Kongress ; Bamberg |2003| ; Online-Publikation
Freie Schlagwort(e):Gewalt
DDC-Sachgruppe:100 Philosophie und Psychologie
RVK - Regensburg Classification:CC 7800 ; MS 4780
URN:urn:nbn:de:bvb:473-opus-3599
ISBN:3-933463-17-3
Document Type:Buch (Monografie)
Sprache(n):German
Publikationsdatum:06.12.2011